Menü
Vorlesen
Edelstahl Steigbügel kaufen
Bewerten Sie bitte das Produkt

Steigbügel mit Edelstahlkern

nach DIN 19555

zum nachträglichen Einbau oder einbetonieren

Steigbügel mit Edelstahlkern nach DIN 19555

Die Steigbügel können in Schächte vorrangig aus Beton einbetoniert oder nachträglich eingebaut werden.

Steigbügel

Einzelgewicht: 1.400 g

8,00 €

+ Fracht + 19 % MwSt

Gewicht: 41 kg

Lieferzeit: 3 – 4 Wochen

Hier finden Sie Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht.

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Einbauhinweise, da bei falscher Montage Lebensgefahr droht. Oben haben wir die Montagehinweise verlinkt.

zurück zu den Produkten des Shops

Montageanleitung in Rundschächten aus Beton

Die Montage in Rundschächten ist etwas aufwendiger, da beide Bohrungen parallel sein müssen. Als ersten Arbeitsschritt legen wir bei uns im Werk ein oder zwei Bügel an die Schachtwand oder auf das Spitzende. Mittels der Bügel kann man die Richtung gut finden. Dann wird eine Seite vertikal angezeichnet. Anschließend wird ca. 1 cm tief rechtwinklig zur Schachtwand gebohrt. Dadurch soll der Bohrer, wenn in Richtung der Steigbügel gebohrt wird, nicht verrutschen.

Es sollte ca. 7-8 cm tief gebohrt werden. Mittels des Steigbügels kann entsprechend einem Zirkel die zweite Seite angezeichnet werden. Die Höhe der Bohrung vom Spitzende wird auf die zweite Seite übertragen. Wichtig ist das der Steigbügel tief genug eingeschlagen wird.

Gerne können Sie auch andere Varianten Steigbügel, Steigeisen, Einsteighilfen beziehen.

 

Weitere Informationen: zur Steighilfen Schächte

˄
service@beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück