Menü
Vorlesen
Gär­saft­ab­lauf
Bewer­ten Sie bit­te das Pro­dukt

Gär­saft­ab­lauf „dovio”

Ablauf Schacht für Fahr­si­los

Die­ser Gär­saft­ab­lauf ist ein abso­lu­tes Pre­mi­um – Pro­dukt.

Durch die Kom­bi­na­ti­on von Edel­stahl und PE-Ablauf­rohr erhal­ten Sie ein Pro­dukt, dass

  • - war­tungs­frei
  • - dau­er­haft dicht
  • - dich­te Ein­bin­dung in Silo­plat­te
  • - kein Ver­bren­nen beim Asphal­tie­ren
  • - wenig Fest­stof­fe in Lei­tung
Gärsaftablauf "dovio"Gär­saft­ab­lauf „dovio”

Innen­maß 200 mm rund,
Außen 420mm x 420 mm,
Gewicht 250 kg

Aus­stat­tung:

  • Edel­stahl Abdeckung begeh­bar /​befahr­bar
  • Ver­bin­dungs­band zum dich­ten Ein­bin­den des Gär­saft­ab­lauf in Asphalt- /​Beton­flä­che

Datenblatt "dovio" Gärsaftablauf

Gär­saft­ab­lauf „invi”

Banner mit Schmutzfänger und mit

Der Gär­saft­ab­lauf dient als klei­ner Schacht, der in ein Fahr­si­lo ein­ge­baut wer­den kann. Fest­stof­fe kön­nen sich im Schmutz­fän­ger abset­zen. Durch das Ver­bin­dungs­band kön­nen Sie die­sen dau­er­haft dicht in die Asphalt­flä­che ein­bin­den. Unse­re Aus­füh­rung ist mit schwer­stem Gerät zu befah­ren.

Innen­maß 200 mm rund, Außen 420mm x 420 mm, Ablauf­tie­fe 450 mm, Gewicht 250 kg

Aus­stat­tung:

  • zwei­kom­po­nen­ten Beschich­tung
  • Kunst­stoff­aus­klei­dung
  • ver­zink­te Abdeckung begeh­bar /​befahr­bar
  • Edel­stahl Abdeckung begeh­bar /​befahr­bar
  • Ver­bin­dungs­band zum dich­ten Ein­bin­den des Gär­saft­ab­lauf in Asphalt­flä­che

System­vor­tei­le:

  • mono­li­thi­scher Guß – kei­ne Fugen
  • jeder Beton­schutz mög­lich
  • Beton­schutz wird durch Abdeckung vor mecha­ni­schen Bean­spru­chun­gen geschützt
  • jeg­li­chen Rohr­an­schluß mög­lich: Schweiß­muf­fe, PE-Rohr, Steck­muf­fe
  • mit dem Ver­bin­dungs­band dicht in Asphalt ein­bin­den mög­lich
  • mit Schmutz­fän­ger
  • dau­er­haft
Epoxid Harz Beschichtung
Epo­xid Harz Beschich­tung
Ablauf DN 250 mm und Anbindung in Betonplatte
Ablauf DN 300 mm und Anbin­dung an Beton­plat­te

Die Gär­saft­ab­läu­fe kön­nen Sie jeweils an einen Schacht mit einem Ein­lauf und zwei Abläu­fen schlie­ßen. Gärsaftabscheider "limi" Die­ser wir außer­halb der Silo­plat­te gesetzt. In die­sem kann durch „umstecken” das ankom­men­de Was­ser als kon­ter­mi­nie­tes, „grau­es” oder als Regen­was­ser abge­führt wer­den.

˄
service@beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück
 Menü