Menü
Vorlesen

Kon­den­sat­samm­ler zur Tief­punkt­ent­lee­rung

von Lei­tun­gen zu Satel­li­ten BHKW

Erd­ein­bau mög­lich

Beim Ein­satz von Satel­li­ten-BHKWs ent­ste­hen in der Gas­trans­port­lei­tung Tief­punk­te. Die­se kön­nen sich mit Kon­den­sat ver­schlie­ßen. Wenn Tief­punk­te in einer Lei­tung sind oder eine Trock­nung vor­ge­schal­tet ist, ist nicht mit viel Kon­den­sat zu rech­nen.

Für die­sen Ein­satz­zweck sind Kon­den­sat­samm­ler geeig­net. Sie kön­nen ent­we­der im Erd­ein­bau oder im Schacht in die Bio­gas­lei­tung geschweißt wer­den. Das Form­teil hat ein Stau­vo­lu­men von 1,5 ltr. Durch ein zusätz­li­ches seit­li­ches Rohr ist eine Erhö­hung des Stau­raum mög­lich.

Mate­ri­al: PE 100 – SDR17/11 Saug­rohr d 32 mm Abnah­me­zeug­nis 3.1B DVGW geprüft

Kondensatsammler an LeitungstiefpunktPE-Form­teil für Kon­dens­at­lei­tun­gen
Erdeinbau möglichOpti­mal für Lei­tun­gen zum BHKW
Das könn­te Sie auch inter­es­sie­ren
˄
service_ät_beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück Kontakt