Menü
Vorlesen

Mini­ko­nus DN 1.200 – DN 2.000 mm

Bau­hö­he 300350 mm

Wir kön­nen Ihnen neben Abdeck­plat­ten und Konen Bau­hö­he 600 mm auch soge­nann­ten Mini­ko­nus anbie­ten. Wir haben eine Bau­hö­he von 350 mm gewählt um im Raster­maß der Stei­bü­gel 250 mm zu blei­ben.

Die Bau­tei­le hal­ten erheb­lich höhe­re Kräf­te als die Klas­se D400 Schacht­ab­deckung aus.

System­skiz­ze Mini-Konus DN 1.200 – DN 1.500 – DN 2.000 mm

MiniKonus DN 1.200 mm - DN 2.000 mm

Wo für sind Mini­ko­nen nötig?

Die Pro­ble­ma­tik ist immer wie­der der Abstand von Gelän­de­ober­kan­te bis zum ersten Steig­bü­gel bzw. -eisen. Abdeck­plat­ten haben eine Bau­hö­he von 200 mm. Schacht­ab­deckun­gen aus Beton-Guss, die LKW-befahr­bar sind, bau­en 160 mm auf. Die Unfall­ver­hü­tungs­vor­schrift erlaubt als ersten Tritt 50 cm bzw. bei 24 cm Aus­gleichs­rin­gen 65 cm.

Der erste Tritt im Unter­teil bzw. bei einem Schacht­ring ist 150 mm von Ober­kan­te Spit­ze. Somit ergibt sich die Not­wen­dig­keit eines Mini­ko­nus, wenn die DGUV Regeln ein­ge­hal­ten wer­den sol­len. Im öffent­li­chen Raum sind die­se ver­pflich­tend ein­zu­hal­ten.

Prüf­zeug­nis Mini­ko­nus

Die DIN EN 1917 schreibt für Konen klei­ner 600 mm Bau­hö­he ein Prüf­zeug­nis für die Schei­tel­druck­fe­stig­keit vor. Die DIN V 4034–1 for­dert 300 kN.

Die­se For­de­rung erfül­len unse­re Bau­tei­le mehr­fach mit 872 kN.

Prüfzeugnis Minikonus
Konus 1.500/625/350
Konus 1.200/625/350
 
˄
service_ät_beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück Kontakt