Menu

für Schächte, Böschungsstücke

einbauen im Werk, nachträglich einbauen möglich

von DN 100 mm bis DN 1.200 mm oder rechteckig

Rückstauklappen haben wir in verschiedenen Ausführungen. Es gibt Rückschlagklappe für runde, ovale oder rechteckige Kanäle. Bis DN 1.200 mm haben wir bereits ausgeliefert. Einbaubar sind unsere Produkte vor Böschungsstücken aller Neigungen, im Schacht, vor gerade Wand oder einsteckbar in Rohr. Die einsteckbare Version kann in Betonrohre, KG-Rohre oder weitere eingebaut werden.Selbstverständlich bauen wir in unserem Werk die Produkte ein. Aber auch Sie können auf der Baustelle nachträglich einbauen.

Durch klicken vergrößern sich die Bilder.Rückstauklappe mit integriertem Schutzgitter vor Kanalauslauf

Rückstausicherung mit integriertem Schutzgitter vor Böschungsstück

Alle Lieferungen erfolgen mit Befestigungsmaterial und Dichtung.

Alle Rückstauverschlüsse sind aus Edelstahl gefertigt. Die Rückstauklappe sind ausschließlich für Regenwasser geeignet. Für fäkalienhaltiges Abwasser ist eine Rückstauklappe mit Motor nötig.

Die DWA fordert Kanäle gegen begehen oder bekriechen zu sichern. Wir können zwei Varianten Ihnen anbieten. Entweder werden Stäbe mit einem Abstand von max. 12 cm fest in die Rückstauklappe eingeschweißt oder Sie bauen ein innen liegendes Schutzgitter zusätzlich ein.

Es sind auch diverse Sonderanfertigungen möglich, hier sind z.B. besondere Flanschformen zu nennen. Das hydraulische Verhalten kann durch Umlenkhebel oder zusätzlicher Trockenwetterklappe beeinflußt werden. Mittels der Trockenwetterklappe werden, können sehr geringe Wassermengen ablaufen.

Durch klicken vergrößern sich die Bilder.
Einbau in Schacht einer Rückstausicherung

Rückstausicherung vorgerundet zum Einbau in Betonschacht

Rückstauklappe mit Hebel und verschiebbaren Gewicht um das Öffnungsverhalten zu beeinflussenRückstauklappe mit veränderbaren Öffnungsverhalten
Rückstauklappe zum einschieben in Rohr jegliches Material

zum einschieben in Rohrende

Datenblatt Rückstauklappe

Auslauf mit Rückstauklappe enemaAuslaufbauwerk „enema“
Logo Auslaufbauwerk enema

Auslaufbauwerk „enema“ mit Rückstauklappe

Wenn Rückstauklappen vor Böschungsstücke montiert sind, steht diese in die Vorflut. Eine Möglichkeit ist unser kleines Auslaufbauwerk „enema“. Die Wangen entsprechen der Böschungsneigung.

Die Kosten sind ähnlich, da kein Böschungsstück und keine aufwendigere Klappe für Böschungsstück benötigt wird. Es wird das Auslaufbauwerk und die günstigere „vor gerade Wand“ benötigt. Vor das Bauwerk kann zusätzlich noch ein Schutzgitter montiert werden. Eine weitere Möglichkeit ist selbstverständlich auch das Gitter zu integrieren.

Das Bauwerk können wir auch mit einem Gewindeschieber versehen. Dieser kann im Havariefall oder bei Starkregenereignissen händisch oder per Motor geschlossen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Firmenlogo

Bahnhofstrasse 61
32805 Horn Bad Meinberg

Ruf: 05234 6906 - 11

service_ät_beton-tille.de

Anfahrt

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7:00 - 16:30Uhr

Wir liefern bundesweit.

Beachten Sie unsere
Sicherheitshinweise !

Formteil für innenliegenden Absturz

innenliegender Absturz

Wir haben neue Formteile. Diese können wir günstig fertigen. Mehr Informationen über

Innenliegender Absturz

Gärsaftabscheider

GärsaftabscheiderGärsaftabscheider

Schnelleinstieg

Schächte UIC
Schacht DN 600 mm
Teichmönch
Minikonus DN 1200, 1500 ,2000
Rückstauklappe

Erfahrungen & Bewertungen zu Beton Tille GmbH & Co. KG
Gerne können Sie uns bewerten

Facebook

Instagram
  • - Schacht DIN V 4034-1 DN 1.000 mm LM 71 im inneren Druckbereich #betontille #beton #betonwerk #stahlbetonbau #Tille #betonfertigteile #gleisbau #tiefbau #kanalbau #rohrleitungsbau #deponiebau #bundesweit #pipe #manhole #tube #starwalls #naturstein #beton #LM71 LV Text: https://www.beton-tille.de/fertigschaechte-uic-71.html #Froendenberg #Fröndenberg

Folg mir! auf Instagram #betontillegmbh

Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück
Kontakt
service_ät_beton-...de