Menü
Vorlesen

Betonschacht nach Ihren Wünschen

nach FBS-Qualitätsrichtlinie Teil 2-1

belastbar: SLW 60, DIN FB 101 LM 1-3, LM 71

citymanhole Schacht DN 600 mm

In unserem Schachtprogramm ist DN 600 mm Rundschacht der kleinste. Alle Maße und Anforderungen entsprechen der DIN V 4034-1 Typ 2. Daher können die Revisionsschächte für Regen-, Misch- und Schmutzwasser eingesetzt werden. Belastbar sind die Schächte DN 600 mm mit LKW-Verkehr aber auch mit Bahnverkehr.
Es nicht nur vorgefertigte Elemente wie bei Kontrollschacht aus Kunststoff.

Unterteil als Monolith

keine Ringe – keine undichten Fugen

Die Unterteile werden nach Ihren Angaben abzüglich der Höhe der Schachtabdeckung hergestellt. Die Anpassung kann mittels Ausgleichsringen entsprechend DIN V 4034-1 vorgenommen werden.

max. Außenhöhe

mm

1.600

max. Bauhöhe

mm

1.450

max. Gewicht

to.

2,0

DA

mm

900

Einbau bei beengten Bedingungen z.B. zwischen GleisenEinbau bei beengten Bedingungen z.B. zwischen Gleisen
VerschiebesicherungVerschiebesicherung
SystemskizzeSystemskizze
Monolithischer Schachtjegliche Abwinklung möglich
Schachtschale aus PPSchachtschale aus PP
geklinkerte Bermegeklinkerte Berme

Mittlerweile werden alle Schächte mit 2 Stück Kugelkopfhaken Laststufe bis 2,5 to. ausgeliefert.

Einsatzbereich:

  • – beengte Bedingungen
  • – Gleisbau
  • – Tunnelbau
  • – Schmutz-, Misch, Regenwasser

Schächte für Drainagen nach DIN 4034-2 (dünnwandig) können wir Ihnen auch anbieten. Drain – Schacht DN 600 mm. Diese dünnwandigen sind jedoch ausschließlich für Brunnen und Sickeranlagen zulässig. Für Regenwasser sind Schächte entsprechend der DIN V 4034-1 einzusetzen. Verunreinigung von Grundwasser wird als Straftat angesehen. Detailierte Informationen: Gesetzes Texte

Datenblatt Schächte DN 600 mm

Prüfbericht Schacht DN 600 mm

Das könnte Sie auch interessieren

service_ät_beton-...de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück
oben
Kontakt zur Suche