Menü
Vorlesen

Böschungsstück für KG, PP, PE, UR2

mit Anschlußmuffe für Kunststoffrohre

und diverse Rohrmaterialien wie GGG, Stahl, etc.

für alle Durchmesser von DN 110 mm bis DN 1.200 mm

Böschungsstück mit eingebauter KG-Muffe DN 150Böschungsstück DN 150 mm

Anschlußmöglichkeit für Rohr­systeme :

  • – KG Rohre
  • – PP Rohre
  • – UR2 Rohre
  • – PE Rohre
  • – GGG / Stahl – Rohre
  • – weitere

Als Größen sind wir in keiner Weise festgelegt. Wir können von DN 110 mm bis DN 1.200 (auch größer). Auch bei der Neigung sind wir völlig frei z. B. Neigung 1:1, 1:1,5, 1:2, 1:3.

Wir haben ständig verschiedenste Anschlussmuffen am Lager. Das gewährt für Sie sehr kurze Lieferzeiten. Zudem können wir mit unserem eigenen Metallbau sämtliche Muffen fertigen. Die Rohre werden mit einer Einstauchdichtung druckwasserdicht angebunden. Alternativ können auch Schweißmuffen eingebaut werden.

Die Maße der Böschungsstücke können Sie den Böschungsstücken für Betonrohre entnehmen. Des Weiteren kann die Länge der Fließrinne leicht berechnet werden. Der Rohrdurchmesser multipliziert mit der Neigung plus ca. 200 mm

Die Böschungsköpfe versenden wir bundesweit per Stückgut bzw. Spedition.

Böschungskopf mit einbetoniertem PE-Rohr DN 1.200 mm

Böschungsstück DN 1.000 mm mit eingebauten PE-Rohr Länge 2.000 mm

Böschungskopf mit einbetonierter PE-Schweißmuffe

Böschungsstück mit eingebautem PE Rohr mit Schweißmuffe

Böschungsstücke für Kunststoffrohre

Böschungsstücke für KG-Rohr DN 315 mm

Zu den Böschungsstücke bieten wir Schutzgitter, Rückstauklappen an.

Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.

Arbeitsblatt A 157 – 5.8 Auslaufbauwerke: “ … Kanalausmündungen sind z. B. durch eine Gitterkonstruktion mit einem lichten Stababstand von max. 120 mm gegen unbefugtes Begehen oder bekriechen zu sichern.“

Datenblatt Böschungsstück

Das könnte Sie auch interessieren

˄
service@beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück

Unser neuer Anschluss wird bereitgestellt. Bis zur Schaltung kann der Telefonanschluss nicht funktionieren. Alternativ nutzen sie bitte 05234 690 620