Skip NavigationMenü
Logo

Fertigteilschacht auf vorhandene Leitung

Stülpschacht

Um zusätzliche Rohleitungen an eine vorhanden Leitung anzubinden, haben sich Schächte auf vorhandene Leitung besonders bewährt. Zusätzlich kann ein zusätzlicher Schacht z.B. zum Spülen nötig sein.

Vorteile Stülpschächte

Daraus ergeben sich:

  1. kurze Einbauzeiten
  2. „Hundehütte“ kann im laufenden Betrieb aufgesetzt werden.
  3. kein Umpumpen nötig (Hundehütte)
  4. für alle Rohrtypen erhältlich
  5. für alle Rohrgrößen erhältlich
  6. Seitenzuläufe mit Dichtung möglich
  7. geringer Aufwand an handwerklichen Arbeiten
  8. kein Fußauflagering nötig
  9. kostengünstig

Typ „Hundehütte“

Schacht auf vorhandene Leitung'Hundehütte'

Beschreibung:

Schachtunterteile enthält keinen Boden. Im Anschlussbereich sind „Scheunentore“ um auf die vorhandene Leitung zu setzen, obere Hälfte der Rohrleitung geöffnet, den Schacht aufzusetzen. Ein werkseitiger Gerinneausbau ist nicht möglich. Umpumpen der Wasserhaltung ist bis zu einer Teilfüllung nicht nötig.

Vorteilhaft, wenn viel Wasser in Haltung

Arbeitsgänge:

1. vorhandene Leitung beidseitig im Kämpfer aufschneiden

2. „Hundehütte“ auf Magerbeton setzen

3. Boden betonieren, evtl. seitliche Zulaufgerinne ausführen

4. Ringspalt um Rohr verschließen

5. weitere Standard – Schachtaufbauteile können aufgesetzt werden

Typ „Scheunentor“

Systemskizze Schacht'Scheunentor'

Beschreibung:

Schachtunterteile enthält einen Boden. Dieser ist im Wandbereich entfernt. Im Anschlußbereich sind „Scheunentore“ um auf die vorhandene abgeschnittene Leitung den Schacht zusetzen. Ein werkseitiger Gerinneausbau ist möglich.

Vorteilhaft, wenn wenig Wasser in Leitung

Arbeitsgänge:

1. vorhandene Leitung komplett durchtrennen

2. „Scheunentor“ aufsetzen

3. Ringspalt um Rohr verschließen

4. weitere Standard – Schachtaufbauteile können aufgesetzt werden

Typ „Hundehütte“

Bild zeigt Hundehütte aufgesetzt auf Betonrohr
Hundehütte aufgesetzt auf Rohr
Ansicht von innen. Hier ist die vorh. Leitung oben nicht gekappt. Anschlußbewehrung wurde hier hochgebogen.
Die vorh. Leitung oben nicht gekappt.

Typ „Scheunentor“

Gerinneausführung ist möglich.
Gerinneausführung ist möglich.
Schacht mit Gerinne System'Scheunentor'
ausgebautes Gerinne
 

Nehmen Sie Kontakt auf!

Beton Tille GmbH & Co. KG
Bahnhofstrasse 61
32805 Horn Bad Meinberg

05234 690 6 - 11
05234 690 6 - 20


service@beton-tille.de


Öffnungszeit Mo-Fr 7-16:30 Uhr


Wir liefern europaweit.

Achten Sie die Sicherheitshinweise

Rohrkupplung

Rohrkupplung

Durch unsere Übergangsstücke ist z.B. ein Rohraustausch im Strang einfach möglich.

Informieren Sie sich über Rohrkupplung

Formteil für innenliegenden Absturz

innenliegender Absturz

Wir haben neue Formteile. Diese können wir günstig fertigen. Mehr Informationen über Innenliegender Absturz

Guten Tag,
ich stehe Ihnen mit Rat und Tat bei der Planung Ihrer Objekt gerne zur Seite.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail.
Bis dann
Ihr Friedrich-Wilhelm Reineke
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail
Kontakt/AnfahrtSucheTopE-Mail