Menü
Vorlesen
Schacht DN 800 mm
Bewerten Sie bitte das Produkt

Schacht DN 800 mm aus Beton nach DIN V 4034-1

nach DIN 4034-1-Typ 2

nach FBS-Qualitätsrichtlinie Teil 2-1

belastbar: SLW 60, DIN FB 101 LM 1-3, UIC 71

Wir können Ihnen Schachtunterteile mit 800 mm Innendurchmesser anbieten. Diese Abwasserschächte entsprechen der DIN 4034-1 und können somit für Abwasserkanäle und auch im Bahnbereich eingesetzt werden. Aus der Norm ergibt sich ein Außendurchmesser von 1100 mm.

Die Schächte aus Beton sind mittels Steigbügel oder Steigeisen begehbar. Kanalrohre bis DN 400 mm können angeschlossen werden.

Systemskizze Schacht DN 800 mm DIN V 4034-1
Schacht mit Abdeckplatte Einstieg DN 625
Schacht DN 800
Schacht mit Schachtabdeckung Einstieg DN 800

Die Schachtunterteile werden monolithisch entsprechend der Schachttiefe produziert. Wenn der Einstieg DN 625 mm sein soll, kann mittels einer Abdeckplatte der Schachtdurchmesser reduziert werden. Die Abdeckplatte ist 200 mm startk, wenn diese LKW-befahrbar sein soll.

Durch die monolithische Produktion, entsprechend der Bauhöhe, können auf der Baustelle die Schächte schnell gesetzt werden. Zudem ergibt sich keine Probleme mit den Fugen. Bei größeren Bauhöhen von 2.100 mm können weitere Schachtbauteile, also Ringe produziert werden.

Maße Schacht DN 800 mm

max.
Außenhöhe

mm

1.800

max.
Bauhöhe

mm

1.650

max.
Gewicht

to.

3,5


Außendurchmesser

mm

1100

Schacht DIN V 4034-1-Typ 2 DN 800 mmSchacht DN 800 mm
DichtsystemDichtung und Lastausgleich

In der Kopfseite des Schacht sind zwei Transportanker 2,5 to. eingebaut.

Als Gerinne haben Sie sämtliche Optionen: Beton, Steinzeug-Halbschale oder Schachtboden.

Technisches Datenblatt Schächte DN 800 mm

˄
service@beton-tille.de
Kontakt/Anfahrt Suche Top zurück