Skip NavigationMenü
Firmenlogo Beton Tille GmbH & Co. KG Beton Tille ist ein Unternehmen für Betonfertigteile im Tiefbau Beton Tille GmbH + Co.KG
Betonprodukte • Baustoffe
Start » Shop » Innenliegender Absturz „Mikro“ kaufen

Formteil innenliegender Absturz „Mikro“

für Hauptleitung DN 150 mm

Dieser Shop ist ausschließlich für B2B. Es findet kein Privatverkauf statt.

für Fallrohr DN 150 mm

Mittels des Formteil können Sie in Rundschächte einfach und günstig fachgerecht einen innenliegenden Absturz ausführen.

Formteil Absturz

229,00 €

Schellen: 21,50 €
+ Fracht + MwSt

Technisches Datenblatt Formteil

  • dauerhaft
  • wartungsarm
  • Ware im Lager
  • Lieferzeit nach Absprache ca. 4 AT

Beachten Sie die Hinweise zur Montage und Betrieb Innenliegender Absturz

Bestellformular




























 Sichere Übertragung Ihrer Daten durch Verschlüsslung.

Hier finden Sie Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht und AGB Online-Handel.

zurück zu den Produkten des Shops

Hinweise zum innenliegenden Absturz

Was ist im Lieferumfang?
Neben dem PP-Formteil ist noch eine Dichtung zur Schachtwand und Befestigungsmaterial im Lieferumfang. Falls Sie Befestigungsschellen für das Fallrohr auch bestellen, ist auch für diese Befestigungsmaterial im Preis enthalten. Für die fachgerechte Montage erhalten Sie eine Anweisung.

In welchen Kanalschacht kann der Absturz eingebaut werden?
Ohne Adapter kann der „Mikro“ in einen Schacht DN 1.000 mm bis DN 2.000 mm eingebaut werden. Der Kunststoff passt sich der Schachtrundung an. Falls Sie einen Schacht DN 2.000 mm haben schreiben Sie dieses bitte in die Bemerkungen, dann erhalten Sie eine dickere Dichtung. Für eckige Betonschächte können wir Ihnen Adapter liefern. Sprechen Sie uns einfach an.

Wie groß soll das Fallrohr sein?
Die DWA gibt in Ihrer Richtlinie DN 200 mm aus reinigungstechnischen Gründen an. Diese Regelung ist unverständlich, da das Fallrohr leicht zugänglich und somit leicht zu reinigen ist.

Aus unserer Erfahrung ist die Größe beim Regenwasser nicht entscheidend. Beim Schmutzwasser darf jedoch das Fallrohr nicht zu groß gewählt werden, da sonst Entmischung der Feststoffe von der Flüssigkeit entsteht. Durch eine Reduzierung kann das Fallrohr des innenliegenden Absturz verringert werden.

Guten Tag,
ich stehe Ihnen mit Rat und Tat bei Ihren Objekt gerne zur Seite.

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail.

Bis dann
Ihr Friedrich-Wilhelm Reineke

Weiteres über Beton Tille

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail
Kontakt/Anfahrt SucheTopE-Mail